HomeUnternehmenKompetenzenAutomotiveFörderanlagenSchuhindustrieKarriereImpressumKontakt
Deutschland Österreich Aktuelles
UnternehmensdatenAnfahrtskizze
UnternehmensdatenAnfahrtskizze
Innovation durch QuerdenkenInnovation durch Service
MaterialienVerfahrenProdukteRecyclingReferenzen
Materialien Verfahren Produkte Recycling
MaterialienVerfahrenProdukteRecycling
DeutschlandÖsterreich
Material-Kombinationen im 2K-Verfahren für Förderanlagen: Hochleistungs-Kunststoffe, thermoplastische und Gummi-Elastomere

_Materialien

Wir verarbeiten sämtliche technischen und Hochleistungs-Kunststoffe sowie alle thermoplastischen und Gummi-Elastomere.

Bei den Thermoplasten reicht die Bandbreite von Polyethylen über PPS bis zum Polyamid 4.6.

Beim Gummi bieten wir die Verarbeitung von folgenden Kautschuktypen an: Naturkautschuk, EPDM-, HNBR-, Silicon- und FPM-Kautschuk, NR-Naturkautschuk mit hoher dynamischer Belastbarkeit, SBR-Styrol Butadien Kautschuk und den öl-, fett- und säurebeständigen NBR-Nitril Butadien Kautschuk.

Welche dieser Materialien wir als Kombination im 2K-Verfahren bereits einsetzen und welche dieser Kombinationen sich für Ihr Problem aus unserer Sicht grundsätzlich eignen, geben wir Ihnen auf Anfrage gerne bekannt.